Hotline heute
10 Jahre Garantie
Gratis Versand

Wassermatratze geeignet für alle Marken und jedes Modell

Avita Wasserbetten liefert Wasserkerne, die für alle Marken und jedes Wasserbettmodell geeignet sind. Avita Wasserbetten liefert diese Wasserkerne in allen gängigen Maßen, sowohl in Softside als Hardside Ausführung und im Mono und Duo System. Ideal, wenn Sie Ihren Wasserkern erneuern müssen. Die Höhe der Wasserbettmatratze beträgt 20 cm.​

Mesamoll 2® Wassermatratze
149 €
Mesamoll Wasserkern
  • Ein Preis für alle Maße und Beruhigungsstufen.
  • 10 Jahre Garantie auf die Schweißnähte
  • Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • Sie können Ihre Wasserbettprodukte von einem erfahrenen externen Monteur aufbauen lassen.
  • Wasserkern der neuesten Generation Mesamoll-2-Vinyl
  • Nach europäischen Richtlinien hergestellt EN 71-3/9
  • Langlebiger und dicker als Standard-CE-Vinyl
  • Frei von schädlichen Weichmachern
  • Schweißnähte an der Unterseite
  • Mit verstärkten Ecken
  • Wärmebeständiger Vinylboden
  • Blue Magic Füllöffnung
Wasserbett Wasserkern
Unverwüstliches Mesamoll 2-Vinyl

Der Avita Wasserkern ist unverwüstlich. Das kommt dadurch, dass die Wassermatratze aus 20% dickerem Vinyl hergestellt wird, als standardmäßig bei Wassermatratzen verwendet wird.

Wasserbett Wasserkern
Weniger Nähte, weniger Verschleiß

Nähte machen eine Wassermatratze empfindlich. Beim intelligenten Design des Avita Wasserkerns wurden die Schweißnähte daher zum Podest verlegt.

Wasserbett Wasserkern
Ausgezeichnete Wärmeverteilung

Das Vinylpodest der Avita Wasserbetten Wassermatratze überträgt die Wärme vom Heizelement, ohne Wärmeverluste. Dadurch ist die benötigte maximale Temperatur Ihrer Wasserbettheizung niedriger als bei anderen Wassermatratzen.

Wasserbett Wasserkern
Einfaches Füllen und Entlüften

Die Pflege Ihres Avita Wasserkerns ist ganz einfach. Der einzigartige BlueMagic©-Einfüllstutzen ist garantiert luft- und wasserdicht und bietet einen perfekten Anschluss für praktisch das gesamte Zubehör.

Wasserbett Wasserkern
Unverwüstliches Mesamoll 2-Vinyl

Der Avita Wasserkern ist unverwüstlich. Das kommt dadurch, dass die Wassermatratze aus 20% dickerem Vinyl hergestellt wird, als standardmäßig bei Wassermatratzen verwendet wird. Das von der deutschen Firma Bayer entwickelte Mesamoll 2-Vinyl ist nicht nur stärker, sondern auch elastischer und vollkommen frei von schädlichen Weichmachern. Das macht die Avita Wasserkerne langlebig und umweltfreundlich. Das Flex-Muster im Vinyl trägt zu einer besseren Anpassung an Ihren Körper bei. Das Mesamoll 2-Vinyl wird von Avita Wasserbetten in der leuchtenden Farbe Ocean Blue geliefert.

Wasserbett Wasserkern
Weniger Nähte, weniger Verschleiß

Nähte machen eine Wassermatratze empfindlich. Beim intelligenten Design des Avita Wasserkerns wurden die Schweißnähte daher zum Podest verlegt. An Stellen, an denen früher eine Ecknaht angebracht wurde, wird bei dem Avita Wasserkern ein flexibles 3D-Einsatzeckprofil verwendet. Dadurch erreicht die Wassermatratze eine ideale Passform und es entsteht weniger Spannung auf den Nähten. Die Schweißnähte wurden mit einer maximalen Überlappung und mithilfe der neuesten Schweißtechniken abgedichtet. Die Kombination von weniger Nähten und einer perfekten Passform trägt zu einer langen Lebensdauer der Wassermatratze bei.

Wasserbett Wasserkern
Ausgezeichnete Wärmeverteilung

Das Vinylpodest der Avita Wasserbetten Wassermatratze überträgt die Wärme vom Heizelement, ohne Wärmeverluste. Dadurch ist die benötigte maximale Temperatur Ihrer Wasserbettheizung niedriger als bei anderen Wassermatratzen. Diese niedrigere Temperatur verhindert ein Aushärten des Vinyls.

Wasserbett Wasserkern
Einfaches Füllen und Entlüften

Die Pflege Ihres Avita Wasserkerns ist ganz einfach. Der einzigartige BlueMagic©-Einfüllstutzen ist garantiert luft- und wasserdicht und bietet einen perfekten Anschluss für praktisch das gesamte Zubehör. Dadurch, dass jede Matratze ein zusätzliches Airjet-Entlüftungsventil hat, können Sie beim Füllen ganz einfach Luft entweichen lassen und das Füllvolumen festlegen.

Wasserbett Mono Duo
Mono oder Duo System

Auf den ersten Blick sehen Sie keinen Unterschied zwischen dem Mono- und dem Duo-System. Die Matratzen sind in beiden Ausführungen von demselben Schaumstoffrahmen und Bezug umschlossen.

Mono System
  • Zwei Personen liegen zusammen auf EINEM großen Wasserkern
  • Das Wasserbett wird von EINER Heizung erwärmt
  • Ideal auch für eine einzelne Person
Duo System - Inklusive einer Thermotrennwand  
  • Beide Personen haben einen eigenen Wasserkern
  • Für jeden Wasserkern eine eigene Beruhigung
  • Für jeden Wasserkern ein eigenes Heizelement
  • Durch die Trennwand zwischen den Wasserkernen behält jeder Wasserkern seine eigene Temperatur
  • Keine Mittelnaht spürbar dank der qualitativen Produktionsmethode
  • Ideal für zwei Personen und sehr empfehlenswert bei mehr als 20 kg Gewichtsunterschied zwischen den Partnern
Stabilisierung nach Maß
Thermisch gebundene Fasermatten im Wasserbett dämpfen die Bewegung des Wassers, wenn Sie sich bewegen. Je mehr Fasermatten sich im Wasserbett befinden, desto schneller wird sich das Wasserbett nach Bewegungen wieder stabilisieren.
Optimale Unterstützung und Stabilität

Vertrauen Sie bei einem Avita Wasserkern auf die beste Unterstützung und Ruhe für Ihren Körper. Thermisch gebundene Polyesterfasern sorgen für ein großes selbstwiederherstellendes Vermögen vom Beruhigungsvlies. Keine großen Druckpunkte mehr an Ihren Hüften und Schultern, sondern eine gleichmäßige Verteilung, die die beste Nachtruhe garantiert. Dadurch, dass das Beruhigungsvlies an der Unterseite mit der Wassermatratze verbunden ist, kann es sich nicht verschieben oder zusammenklappen. Außerdem enthält das Vlies Schwimmer, die dafür sorgen, dass das Vlies immer oben in der Wassermatratze bleibt. Weitere Informationen zu den Beruhigungsstufen finden Sie hier.

Ohne
Stabilisierung: Ohne Bewegungszeit
5-8 Sekunden
Leicht
Stabilisierung: Leicht Bewegungszeit
2-4 Sekunden
Mittel
Stabilisierung: Mittel Bewegungszeit
1-2 Sekunden
Schwer
Stabilisierung: Schwer Bewegungszeit
0-1 Sekunde
Extra Schwer
Stabilisierung: Extra Schwer Bewegungszeit
0 Sekunden
Gradation
F0
Gradation
F6
Gradation
F8
Gradation
F10
Gradation
F12
Prozentsatz
0%
Prozentsatz
60%
Prozentsatz
80%
Prozentsatz
100%
Prozentsatz
120%
Gliederunterstützung
Nein
Gliederunterstützung
Nein
Gliederunterstützung
Nein
Gliederunterstützung
Ja
Gliederunterstützung
Ja
Aufpreis
0,00 €
Aufpreis
0,00 €
Aufpreis
0,00 €
Aufpreis
0,00 €
Aufpreis
40,00 €
Finden Sie es angenehm, im Wasserbett zu versinken und mit jeder Bewegung mitzuschaukeln? Entscheiden Sie sich dann für die Beruhigungsstufe Free. Mögen Sie das Schaukeln zwar, wünschen Sie sich jedoch auch mehr Unterstützung? Entscheiden Sie sich dann für die Beruhigungsstufe "Leicht". Suchen Sie die ideale Mischung aus stabilem Schlafen, ausreichender Unterstützung und dennoch dem Gefühl, auf Wasser zu schlafen? Wählen Sie dann die Beruhigungsstufe "Mittel". Die eingebaute Lendenstütze bei der Beruhigungsstufe "Schwer" sorgt dafür, dass der schwerste Teil des Körpers maximal unterstützt wird. Die stärkst mögliche Beruhigungsstufe, die es für ein Wasserbett gibt, ist die Stufe "Extra Schwer". Die Lendenstütze verleiht noch einen zusätzlichen Halt.
Wasserkerne für Softside und Hardside Wasserbetten
Avita Wasserbetten liefert Wasserkerne, die für alle Marken und jedes Wasserbettmodell geeignet sind. Avita Wasserbetten liefert diese Wasserkerne in allen gängigen Maßen, sowohl in Softside als Hardside Ausführung und im Mono und Duo System. Ideal, wenn Sie Ihren Wasserkern erneuern müssen.
Softside Wasserkerne
Softside Wasserkerne

Die Softside Wasserkerne eignen sich für Wasserbetten mit weichen Schaumstoffrahmen, die an der Innenseite keilförmig ablaufen. Die angegebenen Größen entsprechen den Außenmaßen des Wasserbettes, d.h. Wasserkern plus Schaumstoffrahmen. Avita Wasserbetten liefert Ihnen die richtigen Wasserkerne für Ihr Softside Wasserbett.

Hardside Wasserkerne
Hardside Wasserkerne  +50 €

Die Hardside Wasserkerne eignen sich für Wasserbetten ohne Schaumstoffrahmen. Der Wasserkern ist in der Umrandung Ihres Bettgestells eingeschlossen. Bei Ihrer Bestellung wählen Sie die tatsächlichen Maße des Wasserkerns. Das sind die Innenmaße des Bettgestells. Zweifeln Sie bei der Auswahl oder haben Sie Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt auf mit Avita Wasserbetten.

Stabile Sicherheitsfolie
Sicherheitsfolie

Dadurch, dass die Wanne aus Mesamoll-2-Vinyl mit der selben hochwertigen Qualität hergestellt ist wie die Wassermatratze, besteht keine Gefahr, dass das Vinyl durch miteinander unverträgliche Weichmacher aushärtet. Die Mesamoll-2-Sicherheitsfolie ist mit besonders verstärkten Schweißnähten ausgestattet und damit vor Einreißen geschützt.

Sicherheitsfolie für jedes Wasserbett-Modell
  • Ideale Passform durch vorgeformte Ecken
  • Schweißnähte verstärkt gegen Einreißen
  • Hergestellt aus Mesamoll-2-Wasserkern-Vinyl
  • Fixsystem verhindert Verrutschen oder Knacken
Softside Wasserkerne
Sicherheitsfolie Softside Basic:

Softside Wasserbetten mit ungeteiltem Schaumstoffrahmen

Softside Split Wasserkerne
Sicherheitsfolie Softside Split:

Softside Wasserbetten mit geteiltem Schaumstoffrahmen

Hardside Wasserkerne
Sicherheitsfolie Hardside:

für Hardside Wasserbetten

GRATIS Pflegepaket inklusive
Die richtige Pflege
Unverzichtbar für Ihre Wasserbett. Ein komplettes Pflegepaket für die erste Versorgung Ihres Wasserkernes. Diese Pflegeprodukte erhalten Sie GRATIS zu Ihrem neuen Wasserkern.
1x Wasserbett Conditioner
1x Wasserbett Vinylreiniger
1x Wasserbett Entlüftungspumpe
1x Wasserbett Reparaturset
Montage in ganz Deutschland und Österreich
Sie können Ihre Wasserbettprodukte von einem erfahrenen Monteur aufbauen lassen. Die professionelle Montage, durchgeführt von unseren Fachmännern, garantiert Ihnen ein perfekt aufgebautes und optimal befülltes Wasserbett.

Das funktioniert folgendermaßen:

Sie können Ihr Wasserbett/Ihre Wasserbettprodukte von einem erfahrenen Monteur aufbauen lassen. Das funktioniert folgendermaßen: Wenn Sie sich für den Aufbau durch einen erfahrenen Monteur entscheiden, versenden wir zuerst Ihre Bestellung über einen externen Zusteller. Der Zusteller, ein Palettentransporteur oder Paketdienst liefert die Ware bei Ihnen aus. Sie müssen die Ware selbst ins Haus tragen. Nach Platzieren einer Bestellung wird sich der Monteur bei Ihnen telefonisch melden, um einen Montagetermin zu vereinbaren. Nachdem Sie die Bestellung erhalten haben, überprüfen Sie diese auf Vollständigkeit. Nachdem Ihre Ware vollständig aufgestellt ist, bezahlen Sie die Montagekosten direkt beim Monteur.